Lucius Verus
Inventory no: 02470

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: Dupondius
Date: 165 n. Chr.

Obverse: [L V]ERVS AVG - ARM PARTH MAX. Kopf des Lucius Verus mit Strahlenkrone nach r.
Reverse: [TR POT V] IMP III COS II. Parthia sitzt nach l. vor Siegesmal (tropaeum), daran gelehnt ein Schild. Beiderseits S - C.

Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Bronze, Dupondius, 8,29 g, 24 mm, 12 h

Vorbesitzer:
Oberbaurat Heinrich Wefels
Dargestellte/r:
Lucius Verus
Münzherr:
Lucius Verus

Publications: RIC III Nr. 1431 (Rom, 165 n. Chr.); vgl. MIR 18 Nr. 113-18/50 (Rom, 10. Emission, 165 n. Chr., dort als Germania interpretiert und die Gefangene sitzt vor dem Siegesmal).

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.3.m_aur.1431

Photographer Obverse: Johannes Eberhardt
Photographer Reverse: Johannes Eberhardt

Recommended Quotation: Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität, 02470

Latest Revision: 30.10.2020