Germe
Inventory no: 11667

Class/status: City
Date: 79-81 n. Chr.

Obverse: AYTO KAI - [C]EBA[C]. Kopf des Titus mit Lorbeerkranz nach r.
Reverse: A[YTO] KAI - [CEB]AC. Kopf des Domitianus mit Lorbeerkranz nach r. Rechteckiger Gegenstempel. Auf dem Gegenstempel ein S.

Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Bronze, 3,06 g, 17 mm, 10 h

Vorbesitzer:
Oberbaurat Heinrich Wefels
Dargestellte/r:
Titus
Domitianus

Publications: RPC II Nr. 931; K. Ehling, Die Münzprägung der mysischen Stadt Germe in der römischen Kaiserzeit (Bonn 2011) 119 Nr. 8.1; CN Online Germe 3555. - Zum Gegenstempel siehe C. J. Howgego, Greek Imperial Countermarks (1985) 258 Nr. 742.

Web Portals:
https://rpc.ashmus.ox.ac.uk/coins/2/931
https://www.corpus-nummorum.eu/types/3555

Photographer Obverse: Johannes Eberhardt
Photographer Reverse: Johannes Eberhardt

Recommended Quotation: Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität, 11667

Latest Revision: 04.04.2022