Constantinus II.
Inventarnummer: 07810

Münzstand: Antike Herrscherprägung, Münzherr: Constantinus I.
Nominal: Nummus
Datierung: 323-324 n. Chr.
Münzstätte: Trier

Vorderseite: CONSTANTINVS IVN NOB C. Kopf des Constantinus II. mit Lorbeerkranz nach r.
Rückseite: CAESARVM NOSTRORVM // STR. Lorbeerkranz darin die zweizeilige Aufschrift VOT / X.

Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Bronze, Nummus, 2,96 g, 19 mm, 6 h

Dargestellte/r:
Constantinus II.
Vorbesitzer:
Oberbaurat Heinrich Wefels 1926 - 1931

Literatur: RIC VII Nr. 433 (Treveri, 323-324 n. Chr.).

Webportale:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.7.tri.433

Fotograf Vorderseite: Johannes Eberhardt
Fotograf Rückseite: Johannes Eberhardt

Zitierweise für dieses Objekt: Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität, 07810

letzte Änderung: 29.01.2019