Römische Republik: S. Pompeius
Inventarnummer: 00065

Münzstand: Stadt
Nominal: Denar (ANT)
Datierung: 137 v. Chr.
Münzstätte: Rom

Vorderseite: Kopf der Roma mit Greifenhelm nach r. L. ein Krug, r. davor das Wertzeichen X.
Rückseite: [FOSTLVS] - SEX PO // ROMA. Die römische Wölfin nach r., die Zwillinge Romulus und Remus säugend, dahinter Ficus Ruminalis (Feigenbaum), darauf drei Vögel, l. der Hirte Faustulus.

Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Silber, Denar (ANT), 3,86 g, 20 mm, 7 h

Münzmeister (MM Ant):
Sextus Pompeius
Vorbesitzer:
Oberbaurat Heinrich Wefels 1916 - 1931

Literatur: Crawford Nr. 235, 1c.

Webportale:
http://numismatics.org/crro/id/rrc-235.1c

Fotograf Vorderseite: Johannes Eberhardt
Fotograf Rückseite: Johannes Eberhardt

Zitierweise für dieses Objekt: Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität, 00065

letzte Änderung: 23.01.2019