Augustus
Inventory no: 00446

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: Denar (ANT)
Date: ca. 19-4 v. Chr.
Mint: Rom

Obverse: L AQVILLIVS FLO - RVS III VIR. Drapierte Büste der Virtus mit gefiedertem Helm nach r.
Reverse: CAESAR - [DIVI F AR]ME CAPT. Armenier mit Tiara und langem Gewand kniet nach r. Beide Hände streckt er nach vorne aus.

Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Silber, Denar (ANT), 3,98 g, 21 mm, 6 h

Vorbesitzer:
Oberbaurat Heinrich Wefels
Münzherr:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Münzmeister (MM Ant):
Lucius Aquillius Florus

Publications: RIC I² Nr. 306 (Rom, ca. 19-4 v. Chr.); A. Küter, Zwischen Republik und Kaiserzeit. Die Münzmeisterprägung unter Augustus (2014) 21. 113-114. 119-120 (18 v. Chr.).

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).aug.306

Mittig auf dem Revers kreisrunde Eintiefung.

Photographer Obverse: Johannes Eberhardt
Photographer Reverse: Johannes Eberhardt

Recommended Quotation: Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität, 00446

Latest Revision: 28.03.2019