Vespasianus
Inventory no: 00937

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: Dupondius
Date: 71 n. Chr.

Obverse: [IMP] CAES VESPASIANVS AVG COS [III]. Kopf des Vespasianus mit Lorbeerkranz nach r. Globus als Abschluss des Halsabschnitts.
Reverse: FIDES - [PVBLICA]. Fides steht in der Vorderansicht, den Kopf nach l. Sie hält in der r. Hand eine Schale (patera) und im l. Arm ein Füllhorn (cornucopiae). Beiderseits S - C.

Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Bronze, Dupondius, 10,28 g, 28 mm, 7 h

Vorbesitzer:
Oberbaurat Heinrich Wefels
Dargestellte/r:
Vespasianus
Münzherr:
Vespasianus

Publications: RIC II-1² Nr. 1163 (Lugdunum, 71 n. Chr.).

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.2_1(2).ves.1163

Photographer Obverse: Johannes Eberhardt
Photographer Reverse: Johannes Eberhardt

Recommended Quotation: Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität, 00937

Latest Revision: 04.04.2022