Commodus
Inventory no: 02688

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: Sesterz
Date: 190-191 n. Chr.

Obverse: M COMMOD ANT P F-ELIX AVG BRIT P P. Kopf des Commodus mit Lorbeerkranz nach r.
Reverse: APOL PALAT P M TR P XVI - [COS VI]. Apollo steht in der Vorderansicht, den Kopf nach r. In der r. Hand ein Schlagstück (plectrum), in der l. Hand eine Leier (cithara), die auf einer Säule steht. Beiderseits S - C.

Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Bronze, Sesterz, 20,30 g, 27 mm, 12 h

Vorbesitzer:
Oberbaurat Heinrich Wefels
Dargestellte/r:
Commodus
Münzherr:
Commodus

Publications: RIC III Nr. 578 (Rom, 190-191 n. Chr.).

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.3.com.578

Photographer Obverse: Johannes Eberhardt
Photographer Reverse: Johannes Eberhardt

Recommended Quotation: Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität, 02688

Latest Revision: 03.05.2021