Commodus
Inventory no: 02696

Class/status: Ancient Ruler's issue
Denomination: Sesterz
Date: 192 n. Chr.

Obverse: L AEL AVREL CO-MM AVG P FEL. Kopf des Commodus mit Lorbeerkranz nach r.
Reverse: PROVIDENTIAE - AVG // S C. Hercules steht nach l., den r. Fuß auf einem Schiffsbug (prora) und in der r. Hand Keule. Ihm gegenüber steht Afrika mit Elefantenexuvie von einem Löwen flankiert nach r., in der r. Hand eine Rassel (sistrum). Mit der l. Hand reicht sie Hercules Ähren.

Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität
Accession Zugangsart Kauf

Bronze, Sesterz, 21,71 g, 30 mm, 12 h

Vorbesitzer:
Oberbaurat Heinrich Wefels
Dargestellte/r:
Commodus
Münzherr:
Commodus

Publications: RIC III Nr. 641 (Rom, 192 n. Chr.).

Web Portals:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.3.com.641

Photographer Obverse: Johannes Eberhardt
Photographer Reverse: Johannes Eberhardt

Recommended Quotation: Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität, 02696

Latest Revision: 03.05.2021