Über uns

Die Münzsammlung des Seminars für Alte Geschichte, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br. Kollegiengebäude I - Platz der Universität 3 79098 Freiburg

Projektleitung: Prof. Dr. Sitta von Reden und Prof. Dr. Peter Eich

Redaktion: Karin Maurer, Jan Papenberg
Mitarbeiter: Andreas Schorr
Programmierung: Dr. Jürgen Freundel, Ilmenau

 

Vorarbeiten und ehemalige Mitarbeiter:

Leonie Anders, Dominik Baer, Fabien Bastian, Daniel Beathalter, Elisa Beck, Johannes Bernhardt, Marguerite Bertheau, Dr. Marieluise Deißmann-Merten, Dr. Johannes Eberhardt, Valentin Frisch, Sebastian Funk, Lucas Gericke, Diana Grethlein, Anne Heger, Florian Hellberg, Dr. Florian Haymann, Jan Jürgens, Niklas Krull, Milosh Lieth, Mark Marsh-Hunn, Prof. Dr. Peter Franz Mittag, Markus Möller, Clara Moser, Maria Camila Otalora Lopez, Patrik Pohl, Victoria Rambach, Hendrik Stanway, Max Thomé, Benjamin Wieland und Emily Charlotte Wilke.

 

Fotos: Dr. Johannes Eberhardt
Foto, Startseite: Patrik Pohl

 

Layout: Goldland Media
Karten: Goldland Media, Dr. Jürgen Freundel

Dieses Projekt entstand in Kooperation mit dem Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin: Münzdatenbank und Onlinekatalog nach Vorlage ikmk.smb.museum und mit gemeinsamer Stamm- und Normdatenverwaltung im NUMiD-Netzwerk für das semantische Web.

Die Dokumentation der Freiburger Münzsammlung auf diesem Portal wird aktuell vom StuRa der Universität Freiburg und wurde maßgeblich von der Landesinitiative Kleine Fächer in Baden-Württemberg gefördert.

 

Kontakt, Digitalisierung im NUMiD-Verbund:

Karin Maurer

Email: karin.maurer@geschichte.uni-freiburg.de

Tel.: 0761/203-3397

Raum: 1188