Traianus

Traianus

103-111 n. Chr.

 

Tresor

Inventarnummer

01422

Vorderseite

IMP CAES NERVAE TRAIANO AVG GER DAC P M TR P COS V P P. Drapierte Büste des Traianus mit Lorbeerkranz und Aegis in der Brustansicht nach r.

Rückseite

S P Q R OPTIMO PRINCIPI // S C. Achtsäuliger Tempel in der Vorderansicht, darin Kultstatue der Pax. In der Giebeldarstellung thront (hier nicht erkennbar) Iupiter umgeben von weiteren Figuren nach l. Auf dem Dach befinden sich fünf Statuen.

Dargestellte/r

Traianus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Traianus
Info

dnb viaf nomisma wikipedia

Datierung

103-111 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Nominal

As Nomisma

Material

Bronze

Herstellung

geprägt

Gewicht

11,53 g

Durchmesser

27 mm

Stempelstg.

6 Uhr

Münzstätte

Rom Nomisma geonames

Region

ItaliaNomisma

Land

ItalienNomismageonames

Literatur

RIC II Nr. 575 (Rom, 103-111 n. Chr.).

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.2.tr.575_as

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Kaiserzeit

Vorbesitzer

Oberbaurat Heinrich Wefels 1911 - 1931
Info

Objektnummer

ID2559

Permalink

https://ikmk.uni-freiburg.de/object?id=ID2559

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info