Maximus

Maximus

236-238 n. Chr.

 

Tresor

Inventarnummer

03614

Vorderseite

MAXIMVS CAES GERM. Drapierte Büste des Maximus in der Rückenansicht nach r.

Rückseite

PRINCIPI IVVENTVTIS. Maximus in Militärrüstung steht nach l. In der r. Hand einen Stab, im l. Arm nach unten gerichteten einen Speer. Hinter ihm im r. F. zwei Feldzeichen (signa). Beiderseits S - C.

Dargestellte/r

Maximus
nomisma wikipedia

Münzstand

Antike Herrscherprägung

Münzherr

Maximinus Thrax
dnb viaf nomisma wikipedia

Datierung

236-238 n. Chr.
Römische Kaiserzeit

Nominal

Sesterz Info

Material

Bronze

Herstellung

geprägt

Gewicht

18,11 g

Durchmesser

30 mm

Stempelstg.

12 Uhr

Münzstätte

Rom Info Info

Region

ItaliaInfo

Land

ItalienInfoInfo

Literatur

RIC IV-2 Nr. 13.

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.4.mxs.13

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Kaiserzeit

Vorbesitzer

Oberbaurat Heinrich Wefels 1911 - 1931
Info

Objektnummer

ID4848

Permalink

https://ikmk.uni-freiburg.de/object?id=ID4848

LIDO-XML Info