Römische Republik: L. Thorius Balbus

Römische Republik: L. Thorius Balbus

105 v. Chr.

 

Freiburg, Seminar für Alte Geschichte der Universität
Tresor

Inventarnummer

00140

Vorderseite

I S M R. Kopf der Iuno Sospita nach r.

Rückseite

L THORIVS // BALBVS. Ein Stier springt nach r., darüber das Kontrollzeichen A.

Münzstand

Stadt

Datierung

105 v. Chr.
Hellenismus

Nominal

Denar (ANT) Nomisma GND

Material

Silber

Herstellung

plattiert

Gewicht

2,97 g

Durchmesser

19 mm

Stempelstg.

8 Uhr

Münzstätte

Rom Nomisma geonames

Region

ItaliaNomisma

Land

ItalienNomismageonames

Literatur

Crawford Nr. 316,1.

Webportale

http://numismatics.org/crro/id/rrc-316.1

Sachbegriff

Münze

Abteilung

Antike, Römische Republik

Münzmeister (MM Ant)

Lucius Thorius Balbus
Info

dnb viaf nomisma

Vorbesitzer

Oberbaurat Heinrich Wefels - 1931
Info

Objektnummer

ID1425

Permalink

https://ikmk.uni-freiburg.de/object?id=ID1425

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info